Skip to main content
 

Tagung: "Transformative Nachhaltigkeitsforschung für eine nachhaltige Hochschulentwicklung"

Stadtteilführung

Location: Hochschule Bochum

Als Mitglied des University meets Querenburg e.V. der langjähriger Forschungspartner des Lehr- und Forschungslabors Nachhaltige Entwicklung an der HS BO ist habe ich für die Teilnehmer der Tagung einen Spaziergang geleitet und Geschichten erzählt.

http://www.hochschule-bochum.de/fbe/integrinstnachentwicklung/nachhaltigkeit/tagung.html

Angesichts der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit kommt auf Fachhochschulen und Universitäten eine ganz besondere Verantwortung und eine teilweise neue Aufgabenumsetzung zu. Nicht selten wird diese Entwicklung unter dem Thema „Third Mission“ subsummiert. Dabei ist vor allem der organisatorische Ablauf im Betrieb umzustellen, z.B. auf eine nachhaltige Beschaffung, langlebige Nutzung und Wiederverwertung vor Entsorgung. 

Auch die Forschung beschäftigt sich zunehmend intensiver mit Nachhaltigkeitsthemen und Methoden, wie z.B. dem Reallaboransatz, der transformativen Forschung und Partizipationsformen, die eine Bürgerwissenschaft unterstützen, um so die erforderlichen gesellschaftlichen Transformationen mitzugestalten. Ganz besonders aber ist der Lehrbetrieb zu überdenken, der sich stärker auf Wissensvermittlung, als auf Umsetzung konzentriert und nur in wenigen Ausnahmen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung entspricht.